asus eeepc 
10.12.08, 13:07 - Linux
gepostet von web doc
hallali hier auf meinem kleinen technikblog.

ein verfrühtest weihnachsgeschenk ist letzte woche angekommen: der asus eeepc 701 4g / linux

ein MEGAGEILES spielzeug, sowohl für frauen als auch für männer
die standard oberfläche (easy mode) ist für techniklaien gedacht. alle funktionen sind bereits installiert, drahtlosnetzwerke lassen sich mit einem knopfdruxck installieren, ebenso drucker usw.
internetsoftware ist drauf, openoffice ist drauf. also kann da nix mehr schiefgehen.

für männer gibt es den expert mode, eine kde oberfläche, die sich mit ein paar wenigen konsolenbefehlen nachinstallierne läßt.

mach echt feetz. surfen geht jetzt von der couch aus, der empfang ist wider erwarten im ganzen haus gut.

jaja. . danke papa :*

webdoc




c-one läuft! 
5.12.08, 11:23 - retro & C64
gepostet von web doc
nach anfänglichen schwierigkeiten mit der compact flash karte habe ich mir einfach eine neue zugelegt. die derzeitige minimig portierung auf den c-one läuft stabil (kleinere inkompatibilitäten wird es immer geben).
testurteil: sehr gut.
dieses setzt sich zusammen aus:
preis: gut 30 %
leistung: sehr gut 20 %
passform: sehr gut 10 %
support: sehr gut 30 %
gelieferter core: gut 10 %
macht: durchschnitt 1,4 .... eins minus :-D
im laufe des tages werde ich bilder machen und posten.
mein c-one hat derzeit vollausstattung: 2 sids, retro replay, ein paar günstige aktivboxen, eine 1541II und den extender.

jens hat sich über die zukunft gäußert: wenn tobi den minimig core entdröselt hat, müsste es möglich sein ein catweasel für den amiga nachzubilden (und damit auch diskettenlaufweerke und so weiter...) auf dem cyclone fpga sei noch viiieeelll platz für spielereien.
auch war die rede von sid emus für den c64 core ;)

es wird mehr als spannend.
lesestoff:
Forum 64 THread
A1K Forum
atari st on a c-one? 
1.12.08, 09:07 - retro & C64
gepostet von web doc
neben dem bereits funktionierenden amiga minimig core, habe ich im laufe meiner recherchen 2 weitere cores gefunden die definitiv laufen werden!!!

1. der sog. clone-a core, der von jens schoenfeld und o. achten entwickelt wurde (ein präziserer core als der minimig) wird im anfangsstadium unterstützt (später im projekt wird der c-one nicht mehr reichen),
und 2. ein

ATARI ST core



ja. ehrlich

kein joke.

läuft noch nicht ganz rund, aber die basics gehen.
\o/

webdoctor

c-one extender card 
28.11.08, 09:40 - retro & C64
gepostet von web doc
kommen wir zur ersten von 2 hardwareneuanschaffungen dieses (+ nächstes) jahr:

eine add on karte für meinen c-one:

eine zusätzliche karte die auf den "geek-port" gesteckt wird, mit 16 mb ram und einem 300k großen fpga. (bitte beim link ganz nach unten scrollen)

damit wird in zukunft der sog. minimig core benutzt, ein AMIGA in a FPGA project.

warum erwähne ich das heute?
folgende mail erreichte mich:
Das Paket hat heute mit DPD das Haus verlassen, die Trackingnummer ist XXXXXXXXXXXXXXXX

mehr morgen!!!!

webdoctor

edit: dpd liefert samstags nicht aus ist mir eingefallen... merde
ClanWar lost 
26.11.08, 15:25 - TM
gepostet von web doc
:-(
wir haben verloren 2:4

hier die Ergebnisse von der TOY Site:
TOY Forum

Nichts desto trotz haben wir uns gut verkauft!
Die fahren halt einfach besser, lassen einen auf der geraden stehen ;-)
Muss man so akzeptieren.

Positive Eindrücke:
es war ja unser erster War, gleich gegen einen hammer-clan mit fahrern <5000, dementsprechend neu und aufregend war alles. es hat mächtig fun gemacht! und wir haben sie auf ihrer Lieblingsstrecke gezockt! YESSSS

gerne mal wieder:
euer webdoktor


<<alpha <Zurück | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | Weiter> omega>>