random entry 
30.10.13, 10:24 - Linux
gepostet von web doc

random entry


ab und zu brauche ich meinen spezialisten, dr. zufall

vor einigen tagen wurde ich von hfcoma auf einen zufallszahlengenerator gestoßen, der aus rauschen echte zufallszahlen generiert:
http://www.jtxp.org/tech/xr232usb.htm
Auszug:
Der XR232 Zufallsgenerator ist ein echter Zufallsgenerator (Random Noise Generator, RNG), der das Rauschen z.B. einer Z-Diode als Entropiequelle nutzt. Das Rauschen wird verstärkt, quantisiert und kann über die serielle Schnittstelle (RS232) gelesen werden.


Der Nachfolger läßt sich am USB port betreiben und erzeugt das Rauschen ähnlich.
Nun:
ich habe einen avr programmer, die bauteile sind durchaus verfügbar und ( das wichtigste) ich brauche noch ein weihnachtsgeschenk für den hinweisgeber (ausser einem schweizer taschenmesser .... )

vlt. ein taschenmesser mit zufallszahlengenerator :D


so long... keep you updated:
der web doc
UPDATE:
einen halben Tag nach der bestellung sind die ersten zwei von drei relevanten bauteilen schon da! YAY ....
Mit Spott und Häme 
24.10.13, 08:22 - Dies und Das
gepostet von web doc

Mit Spott und Häme


sehe ich die derzeitige Entwicklung im NSA Skandal:
Seit einem Jahr ist bekannt, dass wir belauscht und bespitzelt werden und die Regierung hat nichts besseres zu tun, als die Diskussion für beendet zu erklären. Just heute kommt ans Licht, dass der amerikanische Geheimdienst das getan hat, was er eigentlich tun sollte: Wichtige Personen ausspionieren :-D



Und man glaubt es kaum: Unerwartet empört sich unsere Kanzlerin. Dies ist wohl der Tatsache geschuldet, dass sie höchstselbst das Opfer war.

Geht doch! Auch wenn die Reaktion zu spät und aus den flaschen Motiven heraus kommt, immerhin kommt eine Reaktion. Ich schlage vor, die Herren Pofalla und Friedrich im Bundestag nur noch als Hausmeister oder Raumpfleger einzusetzen. Das Begreifen komplexer Zusammenhänge ist nicht deren Begabung
kaboom 
21.10.13, 17:41 - Dies und Das
gepostet von web doc
diesmal habe ich netzherpes.de geschossen.
aber dank rehcil gibt es jetzt backups :D
\o/
also: da simmer wieder

webdoktor
quittengelee 
19.10.13, 21:05 - Dies und Das
gepostet von web doc
der quittengeleemarathon ist vorbei!
45 gläser um alle freunde und verwandte mit dem klebezeugs zu versorgen. \o/ ich kanns net mehr sehn :P
486 gerettet! 
18.10.13, 15:34 - retro & C64
gepostet von web doc
totgeglaubte leben länger
ich habe diese woche von einem abgeschmierten 486 er berichtet:
die batterie war alle und das bios wusste nicht mehr welche "platte" drin war ... kein auto-detect
und das stand auch nicht drauf... es handelt sich um eine cf karte am ide port.
gestern nacht habe ich die compact flash karte dann in einen moderneren pc geklemmt um das bios autodetect zu starten und mir die anzahl cylinder, köpfe, sektoren usw. aufzuschreiben.

dann noch alle karten und ramriegel festgedrückt im alten 486 und plop.... er geht wieder. so einfach kann das sein.


oh, how i loved that turbo button :)


proven: netzherpes rockt!


habt ein schönes WE

<<alpha <Zurück | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | Weiter> omega>>