status update 
15.10.09, 15:04 - Dies und Das
gepostet von web doc
ganz kurze ticker news.....
zirkus in town... heute mittag ab 4 gehts nach usingen in den zirkus
es ist saukalt hier im hohen taunus.... -4° C heute nacht
ich habe immernoch angst

webdoctore
angst 
7.10.09, 08:35 - Dies und Das
gepostet von web doc
ich empfinde im täglichen leben keine angst. alles ist bekannt, der weg zur arbeit, mein zu haus. aussergewöhnliche situationen wie prüfungen lassen mich natürlich angst empfinden, doch imm allgemeinen ist es eher eine freudige erwartungshaltung.
seit 14 tagen aber habe ich richtige angst. es geht dabei auch nicht direkt um mich, sondern um einen meiner besten freunde; er bekommt chemo. wenn wir telefonieren machen wir witze drüber, überspielen die sorge mit derbem humor. aber tief drinnen ist nur angst. ich kann nicht mal was dagegen tun, 3/4 des tages sind normal, werden durch den alltag dominiert, aber dann blitzt die sorge wieder hoch. mein magen zieht sich zusammen und ich bekomme schweissausbrüche. wie müssen sich erst die eltern, die frau ind nicht zuletzt der patient selbst fühlen. ich habe angst

webdoc
der alte 400er  
5.10.09, 11:29 - Linux
gepostet von web doc
Nach den letzten "upgrade"maßnahmen ist ein PII-400 desktop übriggeblieben. Mein erster gedanke, ihn mit ubuntu auszustatten war leider nicht von erfolg gekrönt: die möhre ist zu langsam für den neuesten kernel un die neuesten spielereien.

ich entsann mich einer auf diese beschränkungen zugeschnittenen distri:
Delilinux

der nachteil der distri liegt auf der hand: der verwendete kernel ist aus dem 2.4 er zweig, moderne hardware wird nicht ricchtig unterstützt. dafür wird aber auch gleich der von Linus selbst beschriebene vorteil klar: der aktuelle 2.6er kernel ist "bloated and huge"

was ist dabei, was fehlt:

ein kleiner "ice windows manager" mit kleinen Textverarbeitungstools, einem browser namens "netsurf", email programme und kleine spiele. aus dem repositorium können einzelne teile mit dem paketmanager "pacman" nachinstalliert werden. firefox kann in version 1.5 dazugenommen werden.... schade. ein gtk2.2 und FF wären hübsch!


klick!

installationsdauer: 10 minuten, einrichten der HW 1 h
uund was soll ich sagen: die alte krücke war nie schneller ;)




die atombombe des browserwars heisst google 
29.9.09, 18:11 - Dies und Das
gepostet von web doc
google versucht (nicht zu unrecht) den internet explorer auszusperren.



ich übertreibe, es ist nicht ganz so schlimm...

aber für googles neueste killerapp, den wave server, denkt man tatsächlich darüber nach, chrome als plugin für den ie vorzuschreiben:
http://googlewavedev.blogspot.com/2009/ ... lorer.html


alle achtung, bye bill

webdok
kostenlos, nicht umsonst! 
29.9.09, 16:22 - Linux
gepostet von web doc
war meine schulausbildung.
auch dieses nette buch mit dem nnamen linux ist es:
http://openbook.galileocomputing.de/linux/
ein ziemlich umfangreiches kompendium über eben jenes betriebssystem.

viel spass beim schmökern

<<alpha <Zurück | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | Weiter> omega>>