Totalausfall in Runde 14 
15.9.09, 09:49 - Dies und Das
gepostet von web doc
Die Kerb is um.
---------------
was soll ich sagen. Es war wieder mal eine mords gaudi. Aber ich bekomme zusehends meine grenzen aufgezeigt. nach dem 14 Bier war ich tilt.
Mitgemacht haben dieses Jahr
Sebo
hfcoma
maddin
marc
jojo
aeppel
andi r.
und meine wenigkeit.

Highlights: Die vorgetäuschte Prügelei im Vollrausch und die anschliessender Diskussion mit dem Sicherheitsdienst. (mann hatte der einen kleinen kopf im verhältniss zu seinem oberkörper)

ich denke ich komme im laufe des tages an die fotos ran....

______________edit

das erste foto:



gruss
webdoktor
wimpel 09 
12.9.09, 21:05 - Dies und Das
gepostet von web doc
da der letzjährige wimpel so ein erfolg war, sei hier, 2 tage vor kerwa schon der diesjährige design vorgestellt.
alles steht unter dem motto: "eier, wir brauchen eier!"



was am Ende übrig bleibt... 
9.9.09, 15:44 - Dies und Das
gepostet von web doc
wenn man die Bild Zeitung um die irrelevanten Beiträge kürzt (was kauft Sky Dumont ein / ist meine Rente richtig berechnet, etc...)? Ich habe mal ein Foto gemacht:


Wenn man jetzt noch die Titten/Kreuzworträtsel wegläßt, bleibt gerade mal eine A3 Seite übrig (einseitig bedruckt).
Einfach nur erbärmlich wie man versucht nicht vorhandene Nachrichten zu generieren: Kinder mit ihrem Zwilling im Bauch (in China), Fussballerinnen ganz privat, Abschiedsbriefe von Amokläufern (dazu der wikipedia eintrag: http://de.wikipedia.org/wiki/Sommerloch ). Dann lieber garnichts drucken, oder den wesentlich amüsaneteren Bildblog lesen.
Auf http://www.bildblog.de/ wird o.g. Blatt auf wahrheitsgehalt untersucht. Man kann sich vorstellen wie vernichtend es ausfällt.

p.s. ich habe übrigens eine Tageszeitung aboniert, einzig die Putzfrau bringt bedrucktes papier zum einwickeln von Ware mit ;)


so long and thanks for the fish,

webdoktor
laurentiuskerb "von 11 bis 11" 
7.9.09, 21:11 - Dies und Das
gepostet von web doc
am montag ist es mal wieder soweit:

der alljährliche frühschoppen auf der laurentiuskerb in usingen wird am montag den 14.9. celebriert werden,

wir als firma drei c systems werden wie immer geschlossen antreten und dicht abtreten.
ganz nach unserem wahlspruch "von 11 bis 11"


viele gruesse, euer

webdoctor



firefox 3.5 auf dem EEEPC (linux) 
31.8.09, 14:41 - Linux
gepostet von web doc
leider bieten weder die eingebetteten xandros noch asus quellen updatemöglichkeiten für firefox. man muss die version nehmen die installiert ist (2.0.0.12).
man kann durchaus die neueste firefox runterladen, jedoch startet diese nicht ohne gewisse "patches".

hier ist beschrieben wie man (mit richtig fiesen dirtyhacks) das kind schaukelt.

am ende bleibt das problem dass version 2 nicht gut neben version 3 läuft.

ich habe also einen weiteren dreggischen hack eingesetzt und das "web" icon auf der "easy" benutzeroberfläche auf die neue version umgebogen. man kann dies sehr komfortabel mit dem neuen tool "EasyMode Editor" ( http://download.projectsakura.com/eeepc/emeditor.html )
wirklich neat.

aber warum um alles in der welt will man unbedingt auf firefox 3 1/2 updaten?
1. der neue full screen mode (F 11) ist sahne
2. werden die bilder auch mit vergrößert/verkleiner bei "strg +" und "strg -", was gerade auf dem EEEPC unerlässlich ist.

zusätzlich soll er noch ein wenig schneller sein, davon merke ich persönlich nix ;)

gruss
webdoctor


<<alpha <Zurück | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | Weiter> omega>>