X Server on my HP Veer running firefox (under debian chroot)  
12.08.11, 13:31 - Linux
gepostet von web doc
Finaly i found the time to follow the instructions and installed dtzwill's Xserver and Xterm and a debian system on my Veer.

What is this X thing?
to desribe it best imagine this as the standard graphical output under linux. so every graphical programm under linux should work (including openoffice, gimp and firefox, etc.

but webos is not debian, or?
well, no. but you can chroot to a debian image

what is chroot?
imagine this as a sandbox, where you can play at, without touching the surrounding garden.

Isnt the display too small on a cellphone to use firefox and openoffice?
yes, indeed ;-) but you know why dogs lick their genitals? because they can !

If you want to give it a try on your own, install Xecutah on preware, and follow this instruction

and i did some pics also ... klick on "Read more" !!!

weiterlesen ...
weiltalfreier Autosonntag 
08.08.11, 10:29 - Dies und Das
gepostet von web doc
ääähhh, nein, autofreier Weiltalsonntag meinte ich ;-)

Nach dem miesen morgendlichen Wetter des gestrigen Sonntags, hatte ich die Hoffnung an eine kleine Radtour mit der Familie schon aufgegeben, als pünktlich um 10 Uhr die Sonne raus kam. Das Internet (wetter.de und der hr-online regenradar) half bei der Entscheidungsfindung, aufs Rädchen zu steigen, um das anvisierte Ziel Weilmünster zu erreichen (BTW: wetter.com hat uns vom ausflug abgeraten, gut dass es noch andere Wetterdienste gibt...). Die 23,3 km waren in knapp 3 Stunden erreicht. Belohnt wurden wir mit bombastisch gutem Wetter: viiieel Sonnenschein und ein Kaffee bei der Anverwandschaft. Da ich meinen Großraumtranspüorter schon am Vorabend dort platziert habe war der Heimweg ein Leichter :-)

Alles in allem ein gelungener Mittag, sehr erholsam.
Danke all den freiwilligen Helfern, die die rollende Bevölkerung mit sanitären Diensten, und Wegzehr versorgten. Ich freu mich aufs nächste Jahr!

zurück aus dem urlaub 
01.08.11, 07:24 - Dies und Das
gepostet von web doc
kurzes statusuppdate:
der urlaub ist rum.
eine Woche nichtstun ohne internet ist vorbei :-D

In der idyllisch gelegen Pension von Frau Pöllmann habe ich wunderschön entspannt, zu viel gegessen ( und getrunken ;-) )

hier ein paar fotos:
(zur beachtung: diese Fotos wurden mit der in meinem neuen HP VEER eingebauten Kamera gemacht. ich bin wirklich stark beeindruckt!)



nouveau portable 
19.07.11, 17:25 - Dies und Das
gepostet von web doc
Ich habe mir (nach dem mein altes Palm Pre immer weiter den Geist aufgab) ein HP Veer geholt.
Seit heute mittag rennt das ding wie die Hölle. Ich bin mehr als begeistert. WebOS 2.1 läuft schnell und superflüssig. Preware installiert sich wie gehabt: WebOSquickInstall drauf, den konaami code reingetippt, und los gehts :-)
Alle wichtigen Applikationen sind verfügbar, leider bei weitem nicht alle unwichtigen :/
HP muss unbedingt mehr developer dazu bewegen für das veer ( und auch das Tablett und auch das Pre3) mehr software rauszuhauen. Android ist um längen schlechter als WebOS, von Apfelkompott möchte ich garnicht erst reden.

Die größten Mängel meines Pre wurden überarbeitet (die usb und headphone buchsen haben dem armen ding den rest gegeben). nun wird das Handy von Aussen bespasst. Magnetclips und Touchstone sothen für Kontakt mit der Aussenwelt.

De verbaute Kamera ist besser, auch wenn kein "Blitz" mehr dabei ist.

Das Gerät ist 8.2 cm lang, 5.4 cm breit und 1.4 cm dick ( vergleich Pre: 10,6,1.6)
Von der Grundfläche also 25% kleiner. Die Tastatur ist ein wenig kleiner aber bietet ein wunderschönes Tastgefühl. Auf Chromelemente wurde verzichtet. alles ist schwarz.
eine Handysocke ist diesmal nicht im Paket beigelegt. Das Display ist flach mit einem "splitterschutzring"

und hier ein photo:


und hier nochmal der vergleich Neu gegen Alt:


euer webdoc
Smartrunner 
15.07.11, 07:24 - Dies und Das
gepostet von web doc
Es ist immer ein gewisser Ansporn, wenn sich die Lauffreunde gegenseitig ihre Strecken auf die Nase binden. Nach dem Motto "Schau her, was ich heute schon alles geleistet habe"
Die Software Smartrunner, die es für alle gängigen Smartphones gibt hilft dabei, die Strecken mit Hilfe der GPS Daten zu speichern, und zu veröffentlichen. Sehr nette Spielerei, und wenns der Fitness dient , allemal...
hier mein heutiger Kurs:


have fun
webdoc

<<alpha <Zurück | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | Weiter> omega>>