Vorfreuden auf das Gartenjahr 

Vorfreuden auf das Gartenjahr


Ich zähle die Minuten bis es endlich wieder los geht in meinem Garten.

Und wie immer in meinem fotolastigen Garten Blog habe ich beim Sortieren meiner Bilder ein paar Schätzchen gefunden, die ich der werten Leserschaft nicht vorenthalten möchte. Die Bilder sind allesamt in meinem Garten entstanden. (click to enlarge)


Allium gigantheum - Der Riesenzierlauch


Bellis und Heuchera - Maßliebchen und Silberglöckchen


Draba - Das Hungerblümchen


Sempervivum - Eine Dachwurzblüte


Sonnenuntergang mit extremem Farbspiel (nicht elektronisch bearbeitet!)

Euer Gartenblogger
[ Kommentar hinzufügen ] ( 1361 mal angeschaut ) Permalink
Fratzen schnitzen aus Zuckerrüben 

Fratzen schnitzen aus Zuckerrüben



Gefällt mir persönlich viel besser als Kürbis, sieht knorziger aus und hält auch länger.
Vielen Dank Hessenpark für den Spass.

click to enlarge (achtung, groß)


[ Kommentar hinzufügen ] ( 935 mal angeschaut ) Permalink
Lavendel wie in der Provence 

Lavendel wie in der Provence



Wenn im Hochsommer der echte Duftlavendel anfängt zu blühen und der süße Duft vom Vorgarten zur Straße hin strömt, zieht dies Tausende von Hummeln und Bienen an. Diesen Sommer hatte ich sogar das Gefühl, dass die Hummeln richtig "high" von der betörenden Note wurden: Sie haben im Lavedel übernachtet :-D

wie immer: click to enlarge

Lavendula angustifolia officinalis


Der echte Duftlavendel





[ Kommentar hinzufügen ] ( 989 mal angeschaut ) Permalink
Abend im Garten 

Abend im Garten


ich vermisse den Sommer jetzt schon, obwohl die Temperaturen erträglich sind. :'(






[ 1 Kommentar ] ( 1441 mal angeschaut ) Permalink
Stauden im Herbst 2013 

Stauden im Herbst 2013


Dieser morgen war der Wahnsinn!
Ich erlebte einen traumhaften Sonnenaufgang beim joggen, der Nebel lag auf den Wiesen, der goldgelbe Wald hat diese unvergleichliche Frische ausgestrahlt. Die am Wegesrand äsende Ricke rundet ein solches Bild natürlich ab :-D

Der Garten erstrahlt bei einem solch stahlblauen Himmel in besonders intensiven Farben. Die Herbstastern brennen sich mit den schon fast ultravioletten Blüten in die Netzhaut ein, die Herbstanemonen ziehen die Bienchen an und der Herbstkrokus auf der Wiese bietet einen Vorgeschmack auf den Frühling.
Ich habe wie immer ien paar tolle Bilder für die werte Leserschft geknipst. Viel Spass....
















[ Kommentar hinzufügen ] ( 811 mal angeschaut ) Permalink

<<nav_first <Zurück | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | Weiter> nav_last>>