Staudengarten 

Mein Staudengarten

ist das Juwel in meinem Garten. Vom frühesten Frühling bis zum letzten Sonnenstrahl im Herbst blühen die mehrjährigen Pflanzen. Und das ist nicht nur fürs Auge sondern natürlich auch Nützlingsschutz: nirendwo sonst in diesem Dörfchen finden die Bienen so früh Nahrung. Die Auswahl an Blumenstauden in meinem Reich ist schon erstaunlich, auch wenn einige Pflanzen nie so recht Fuß fassen wollen. Hat jemand einen Tipp für Rittersporn? Mit dem habe ich wirklich nie Glück gehabt. ich hab ihn groß gekauft, oder als jungstaude, an verschiedene Stellen gepflanzt. Nix. Naja. Der Rest ist um so üppiger: einen Meter hohe Lupinen, Tränende Herzen mit einer Kraft bis in den Juli.

Ich habe ein paar schöne Macros angefügt, wenn ihr sie anklickt werden sie riesig!


Dictentra, Tränendes Herz


Draba - Hungerblümchen


Sedum - Frette Henne


Lonicera - Geißblatt

viel Spass euch Freaks da draußen,
und wer in der Frankfurter Innenstadt Stauden sucht, sollte hier nachschauen: https://plus.google.com/104783697356316484199
[ Kommentar hinzufügen ] ( 1783 mal angeschaut ) Permalink

<<nav_first <Zurück | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | Weiter> nav_last>>