Mit Spott und Häme 
24.10.13, 08:22 - Dies und Das
gepostet von web doc

Mit Spott und Häme


sehe ich die derzeitige Entwicklung im NSA Skandal:
Seit einem Jahr ist bekannt, dass wir belauscht und bespitzelt werden und die Regierung hat nichts besseres zu tun, als die Diskussion für beendet zu erklären. Just heute kommt ans Licht, dass der amerikanische Geheimdienst das getan hat, was er eigentlich tun sollte: Wichtige Personen ausspionieren :-D



Und man glaubt es kaum: Unerwartet empört sich unsere Kanzlerin. Dies ist wohl der Tatsache geschuldet, dass sie höchstselbst das Opfer war.

Geht doch! Auch wenn die Reaktion zu spät und aus den flaschen Motiven heraus kommt, immerhin kommt eine Reaktion. Ich schlage vor, die Herren Pofalla und Friedrich im Bundestag nur noch als Hausmeister oder Raumpfleger einzusetzen. Das Begreifen komplexer Zusammenhänge ist nicht deren Begabung

<<alpha <Zurück | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | Weiter> omega>>