NSA-Hintertür in den von amerikanischen Behörden empfohlenen Zufallszahlengeneratoren 
11.9.13, 12:28 - Dies und Das
gepostet von web doc
Hier erstmal der Link zu entsprechendem Artikel: http://www.golem.de/news/verschluesselu ... 01521.html


Und wieder einmal hat die NSA nen Bock geschossen. Der Trophäenschrank nimmt bestimmt schon eine Etage in dem großen schwarzen Gebäude ein :-D

Erstaunlich wie sich alle angeschossenen jetzt um Schadensbegrenzung bemühen: Google und Apple wiegeln weiter schön ab, Blackberry wurde monstermäßig hintergangen, und im jüngsten Fall rät das National Institute of Standards and Technology vom Gebrauch seiner eigenen Standards ab.

All das hilft nichts mehr: Profis werden nicht mehr auf amerikanische Verschlüsselungstechnik setzen. American Closed Source wird es, zumindest in sicherheitsrelevanten Bereichen, in naher Zukunft nicht mehr geben.

Wer einmal lügt dem glaubt man nicht mehr ...

<<alpha <Zurück | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | Weiter> omega>>