firefox 3.5 auf dem EEEPC (linux) 
31.8.09, 14:41 - Linux
gepostet von web doc
leider bieten weder die eingebetteten xandros noch asus quellen updatemöglichkeiten für firefox. man muss die version nehmen die installiert ist (2.0.0.12).
man kann durchaus die neueste firefox runterladen, jedoch startet diese nicht ohne gewisse "patches".

hier ist beschrieben wie man (mit richtig fiesen dirtyhacks) das kind schaukelt.

am ende bleibt das problem dass version 2 nicht gut neben version 3 läuft.

ich habe also einen weiteren dreggischen hack eingesetzt und das "web" icon auf der "easy" benutzeroberfläche auf die neue version umgebogen. man kann dies sehr komfortabel mit dem neuen tool "EasyMode Editor" ( http://download.projectsakura.com/eeepc/emeditor.html )
wirklich neat.

aber warum um alles in der welt will man unbedingt auf firefox 3 1/2 updaten?
1. der neue full screen mode (F 11) ist sahne
2. werden die bilder auch mit vergrößert/verkleiner bei "strg +" und "strg -", was gerade auf dem EEEPC unerlässlich ist.

zusätzlich soll er noch ein wenig schneller sein, davon merke ich persönlich nix ;)

gruss
webdoctor


<<alpha <Zurück | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | Weiter> omega>>