Freie Tage 

Freie Tage sind mittlerweile wirklich selten.
Mit steigender Verantwortung im Betrieb (weiter steigen kann sie nicht ;) ) liegt die Anzahl der täglichen freien Minuten bei ungefähr Null. Und wenn eine da ist wird gepennt ....
Heute aber hatte ich Frei!
Der Rasen wurde gemäht, die Ränder gesenst (auch hinterm Zaun auf der Koppel) und die letzten Sommerblumen eingetopft.

Hier die Schnappschüsse des Tages:














viel Spass,
euer Gartenandi

[ Kommentar hinzufügen ] ( 242 mal angeschaut ) Permalink
Der Mai macht mich high 

Keine vielen Worte, nur die Schnappschüsse des Morgens:























so long, euer Gartenandi
[ Kommentar hinzufügen ] ( 254 mal angeschaut ) Permalink
Lichtgeschwindigkeit 

Lichgeschwindigkeit im Garten ... zumindest im grünen Spektrum :D

Es ist unglaublich: die Narzissen sind nach einerWoche schon wieder verblüht, dafür sind alle Tulpen da und die Wälder haben einen satten hellgrünen Austrieb bekommen....

Alle drehen komplett durch und wollen unbedingt im Garten aktiv werden.
Ich habe mal die schönsten Schätze rausgepickt:
wie immer click to enlarge...


Die Tulpe Cool Crystal... so abartig, dass sie schon wieder schön ist ...
















Der Sitzplatz wurde vom Unkraut befreit und die Mauselöcher wurden gestopft.

Und auf der Schattenseite des Hauses ist das Rote Lungenkraut und das Gedenkemein "Jack Frost" der Bienenattraktor:







Aber auch die Purpurglöckchen sind alle ausgetrieben:



Viel Spass im Garten,
euer Garten Andi
[ Kommentar hinzufügen ] ( 271 mal angeschaut ) Permalink
Ein halbes Jahr ist um 

Ein halbes Jahr ist um und meine Zeit war geprägt durch wirtschaftliche Rückschläge. Der Garten lag brach da und wurde mit nicht-Achtung gestraft ;)

Aber heute bin ich happy. Die Durststrecke scheint vorbei, das Wetter ist bombastisch und ich freue mich auf die Arbeit im Garten \o/

Hier ein paar Bilder von heute morgen:














Viel Spass im Grünen
Euer
Gartenandi
[ Kommentar hinzufügen ] ( 236 mal angeschaut ) Permalink
Long time no see 

Lange ist nichts passiert hier auf dem Gartenblog.... doofes Wetter und zu wenig Muse um ordentliche Bilder zu schiessen.

Trotzdem habe ich deses Blog nicht aufgegeben:



und noch etwas: nachdem mein geliebtes Kätzchen Merlin diesen Sommer tot im Graben lag und die Trauer dementsprechend groß war wollte ich erstmal kein Katertier mehr haben... .was soll ich sagen. Die Kids haben mich überstimmt ;)

Welcome Mr. Grumpycat Azrael

so long,
euer
Gartenandi
[ Kommentar hinzufügen ] ( 410 mal angeschaut ) Permalink

<<nav_first <Zurück | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | Weiter> nav_last>>