Das wars wohl in 2016 
29.12.16, 13:27 - Dies und Das
gepostet von web doc
und irgendwie bin ich froh, dass es rum ist.

Ich werde an Sylvester mit meinen Nachbarn, meiner Frau und meiner Kinderschar gemütlich grillen und das Jahr abhaken.

In die Zukunft sehe ich mit gemischten Gefühlen; meine Eltern sind verdammt alt geworden und warten 2017 ganz bestimmt mit ein paar unerfreulichen Überraschungen auf. Und obwohl ich mir mantraartig vorbete, die weltpolitische Lage nicht zu nah an mich heran zu lassen, befürchte ich auch für 2017 nichts Gutes.


Von Krmt - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=44943508

Werden die "Abgehängten" ihr Hirn wieder finden, oder kommt das dicke Ende noch, wie Tobias Stone prophezeit. Sollte ich einen Plan B in der Hand haben (ein bischen fruchtbares Land in der südlichen Hemisphäre, am besten Südamerika, wegen der verstrahlten Nordhalbkugel) oder auf das Ende der mir bekannten Welt warten und zuschauen wie ein Haufen postfucktisch Denkender mit ihrem Haß einfach alles nieder'trump'eln was ihnen in den Weg kommt.

Genug flache Wortwitze. Ich habe aufgegeben zu Hoffen.

Einen guten Rutsch ins Neue Jahr!


<<alpha <Zurück | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | Weiter> omega>>