doodle di doodle 
18.8.09, 14:36 - Dies und Das
gepostet von web doc
angeregt durch einen blogpost von PTOING habe ich mir mal drawr.net genauer angeschat.

Es handelt sich um eine japanische"kritzel" seite auf der jeder mit einem sehr einfachen, jedoch genial zu bedienenden Tool eine zeichnung los weden kann. diese kann einfach oder auch aufwendig sein, es können nur ein paar schriftzeichen oder ein manga bildchen sein.
wir verdammt gut dieses tool wirklich ist zeigt sich an dem gekritzel jenes oben erwähnten ptoing. unfassbar.
auf den ersten blick dachte ich: was soll das denn jetzt sein? wie bitte schön soll man mit so wenig möglichkeiten so interessante bilder malen können?

ich habe mich sogleich angemeldet (was nicht so einfach ist auf einer komplett japanischen seite ;-) --- es gibt aber zum glück, wenn man bei google sucht, anleitungen auf welchen knopf man drücken muss :-) )... also habe auch ich mein erstes doodle veröffentlicht...

eine lieferung mit 900 kg blumenzwiebeln 
13.8.09, 15:05 - Dies und Das
gepostet von web doc
kam heute morgen um kurz nach 10 hier in frankfurt an (mit großem aufliegerlaster)

nichts ungewöhnliches, ausser das der fahrer keine stadtkarte hatte ("navi reicht doch...") und ich mit ihm die letzten 1000 meter gefahren bin damit er nicht in irgendeiner seitenstrasse hängen bleibt.

als ich mit den austausch euro paletten ankam schaut mich der fahrer total perplex an und fragt wo mein gabelstapler sei.
ich fing an mit:" der war gut. fast hättest du mich drangekriegt."
... aber er meinte das toternst.

f*
wir haben ~ 45 minuten gebraucht um alles mit der hand runter zu wuchten.

ich geh jetzt mal duschen.


webdoc


ab.  
7.8.09, 10:50 - Dies und Das
gepostet von web doc
gestern morgen überkams mich:
die matte is ab. seit 15 jahren hatte ich langes haupthaar. gestern ist es auf ein mittelmaß gestutzt worden.
ich war anschliessend im schwimmbad und hab dinge gehört wie: NEEE! und "der webdoktor(*) wie früher ausm bus!"

lustig. im minimal hat mich meine eigene mutter nicht erkannt (lol - kein wunder mit den vielen punkten im gesicht)

naja... alles hat ein ende. und bevor ich rumlaufe wie guildo hórn...



yours
webdoc


(*) name von der redaktion geändert
eine woche urlaub vorbei... 
2.8.09, 16:05 - Dies und Das
gepostet von web doc
kaum zu glauben: eine woche urlaub in der oberpfalz im haus pöllmann ist vorbei. ohne computer und internet!!111eleven
(ein klitzekleines kommunikationstürchen habe ich mir offen gelassen: JIMM auf meinem handy. ein icq client für notfälle (um mit rehcil zu babbeln)

mal sehen was mich nächste woche so alles erwartet.
yours
webdoktor
Ich hab die schnauze voll... 
24.7.09, 10:32 - Dies und Das
gepostet von web doc
von Laberforen und an Nachrichtenseiten angeschlossene kommentarforen.

Diese Internetauswüchse sind an geistigem Dünnschiss, vorgetäuschtem Halbwissen und Wichtigtuerei kaum zu überbieten: "Masse statt Klasse"

Heute morgen wurde im Kommentar zur Nachricht betr. Palms WebOS und dessen wiedererlangter Fähigkeit mit Apfels iTünés zu syncen der Firma Apfel "Ausnutzunng seiner Monopolstellung" vorgeworfen.

AUA

Apfel hat minichten ein Monopol, gewisslich auch kein Quasi-Monopol.
Wer den Mist kauft weiss, wem er Geld in den Rachen schmeisst. Es gibt 1'' MP3Player und gewiss genügend legale Möglichkeiten an Musik zu gelangen.

Genausogut könnte man Levi's vorwerfen ein Monopol auf Jeans zu halten.
Einfach absurd.
Ich zitiere hier gerne mal Dieter Nuhr:
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!

Mein Tipp:

stecker raus!

Je länger ich mich in diesem Medium bewege, desto mehr bin ich angewiedert von der Dummheit meiner Mitmenschen. IRL nicht fähig zur kommunikation, im nternet Meinungsführer spielen

"Jeder darf seine Meinung im Internet kundtun" - von mir aus. aber bitte nur verschlüsselt :-D

Ich habe da Glück: Meinen Geistigen Dünnschiss liest eh keiner.


<<alpha <Zurück | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | Weiter> omega>>